EPST 1000

[ Die Trittschallplatte für extreme Belastungen ]

EPST 1000

Produktbeschreibung

Weiße Trittschall- und Wärmedämmplatten für Geschoßdecken.

Wesentliche Eigenschaften

FCKW-, HFCKW-, HKF- bzw. HBCD-frei, feuchtigkeitsunempfindlich, umweltfreundlich, elastifiziert und stabilisiert. Definierte sehr geringe Zusammendrückung und höhere Belastbarkeit. Belastbarkeit (inkl. Estrich u. Belag): [kPa] 10

Anwendung

Trittschall- bzw. Wärmedämmung von belastbaren Fußbodenaufbauten, "schwimmender Estrich" und Trockenausbau.

Sondereigenschaften

Elastifiziert mit geringer Zusammendrückbarkeit; Dynamische Steifigkeit S`(MN/m³): EPST 1000 32/30 - 22; EPST 1000 42/40 - 20;

Produktidentität Trittschalldämmplaten
Bezeichnungsschlüssel EPS-EN13163-L2-W2-T3-S1-P4-DS(N)5-BS50-SDi*-CP2
Wärmeleitfähigkeit λ [W/mK] 0,038
Dampfdiff. Widerstandszahl μ ca.50
Brandverhalten ON EN 13 501-1 [Euroklasse] E
Plattenformat (L/B) [mm] 1000 x 500
Paketgröße (L/B/H) [mm] 1000 x 500 x ca. 500
Lieferdicken [mm] 30 - 40
Produktfarbe weiß
Kennzeichnungsfarbe grün
Produktnorm ON EN13163
Anwendungsnorm ÖN B 6000, ÖN B 2232
Leistungsinformationen anfordern